ftp://ftp_fhsadmin@friedrich-hebbel-

Der Schulkater

…gestattet, dass ich mich heute auch einmal ins Gespräch bringe. Ich stelle mich am besten kurz vor: Ich bin namenlos, höre aber auf verschiedene Zurufe. Ich wohne schon seit drei Jahren auf dem Schulgelände.

Damit bin ich wahrscheinlich Mitglied in einem ganz illustren Club, der nur wenige Mitglieder hat, der Vereinigung der aktiven Schulkatzen Schleswig-Holsteins.

Ich bin ein Kater. Nachmittags halte ich mich im Altbau vor dem warmen Schornstein im Flur auf. Nachts mache ich meine Rundgänge.

Über fürsorgliche Spenden zu meinem Unterhalt und zu meiner Krankenversicherung wäre ich sehr dankbar.

Es grüßt euch herzlich
euer XXX

 

 

 « zurück…